Genthin (spö) l Zum Abschluss der Ausstellung "Mal ernst - mal heiter" von Walburg Spitzenberg findet am Sonntag, 30. November, im Kreismuseum in Genthin von 14 bis 16 Uhr eine Finissage statt. "In einem lockeren Ausstellungsgespräch mit der Genthiner Künstlerin wollen wir die ernsten und die heiteren Geschichten in ihren Bildern entdecken und über die Farben der Jahreszeiten sprechen", so Museumsleiterin Antonia Beran. Viele Besucher hätten sich bereits verzaubern lassen von den mit zarten Bleistiftlinien gezeichneten knorrigen Weiden oder dem von der Sonne beleuchtetem Herbstlaub zur "Vergeblichen Jagd".