Kade (sta) l Im Mai vergangenen Jahres hatte Herbert Ranz aus Neufeld an der Leitha in Österreich den Förderverein Kader Kirchen mit einem selbstgefertigten, bis ins kleinste Detail originalgetreuen Modell der Kirche von Kade überrascht. Nun war er wieder in Kade - zum neunten Mal bereits seit 2006. Und: Ein neues Modell ist in Arbeit. Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch in der Genthiner Volksstimme sowie im E-Paper.