Jerichow (khu) l Eine verletzte Frau, ein kaputter BMW und ein betrunkener Fahrer mit einem Atemalkoholwert von 1,7 Promille: Das sind die Ergebnisse eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagabend in Jerichow zugetragen hat.

Gegen 19.15 Uhr war ein 28-Jähriger in einem BMW auf der Thälmannstraße in Richtung Steinitzer Weg unterwegs. Plötzlich kam er von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum, der dadurch umfiel. Die 29-jährige Beifahrerin wurde verletzt. Am Auto entstanden etwa 4000 Euro Schaden.

Beim Fahrer wurde eine Atemalkoholanalyse durchgeführt, die einen Wert von über 1,7 Promille ergab. Der Mann musste eine Blutprobe und seinen Führerschein bei den Beamten lassen.