Genthin (spö) l Weiteres Kapitel im Genthiner Sporthallen-Clinch: Die im Stadtrat vertretenen Fraktionen springen Horst Leiste (SPD) in der Auseinandersetzung mit Lothar Finzelberg und dem Geschäftsführer des Kreissportbundes, Bernd Mittelstädt, bei. Mittelstädt hatte die Genthiner Sporthallensituation im Verlaufe einer Sitzung des kreislichen Sportausschusses kritisiert und damit großen Unmut auf sich gezogen. Dagegen verwahre man sich, hieß es in einer Stellungnahme der CDU-Fraktion, die bei der Hauptausschusssitzung die Zustimmung aller im Stadtrat vertretenen Fraktionen erhielt. Lesen Sie am Donnerstag mehr in der Volksstimme.