Parchau (fh) l Sie sind keine Handwerker, sondern Künstler, die sich in Bescheidenheit üben. Bei den Handarbeitsdamen der Parchauer Volkssolidarität entstehen Präsente, die jederzeit Freude verbreiten. "Nein, wir stricken keine Anzüge für Straßenlaternen", erklärt Marina Ahlert. Dabei kann und will sie sich den Seitenhieb auf eine Aktion in der Kreisstadt nicht verkneifen. Marina Ahlert sitzt mitten in einer fröhlichen Runde mit Kaffee, Plätzchen und gedämpftem Licht im Parchauwer Café Schaulies: "Das ist unsere Heimstätte, hier treffen wir uns regelmäßig, um zu arbeiten oder neue Projekte zu besprechen."