Genthin (spö) l Ab Montag, 23. März, beginnen nach der aktuellen Bauablaufplanung im Bereich der B1 Berliner Chaussee die Aufbrucharbeiten der Verkehrsflächen zwischen dem bereits fertiggestellten Bauabschnitt und der Tankstelle (Richtung Brandenburg). Das geht aus einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung hervor. Im Abschnitt zwischen dem Anschluss an den ausgebauten Straßenteil und der Zufahrt zur Sport- und Schwimmhalle wird ein Komplettaufbruch erfolgen, ohne zusätzliche fußläufige Verbindungen aufrechtzuerhalten, hieß es weiter. Die komplette Erschließung für die Sport- und Schwimmhalle und darüber hinausgehende Anlaufpunkte erfolge damit über die Straße Am Birkenwäldchen. Darüber hinaus werde die Straßenbeleuchtung im gesamten Bauabschnitt außer Betrieb gesetzt und im Bauverlauf durch eine neue Anlage ersetzt. Die Baustelle wird nicht zusätzlich ausgeleuchtet.