Genthin (spö) l In der Kita "Käthe Kollwitz" wird unter Einbeziehung von Fördermitteln aus dem Förderprogramm Stark III der Brandschutz ertüchtigt. Gegenstand dieser Maßnahme wird der Anbau von zwei außenliegenden Fluchttreppen, die Erneuerung bzw. brandschutztechnische Anpassung von 43 Türen sowie die Erneuerung einer Kelleraußentreppe an der Westseite des Gebäudes sein. Für die Ausführung ist ein Zeitraum vom 23. März bis 24. April vorgesehen. Die Bauausführung soll während des laufenden Betriebes der Kindereinrichtung erfolgen. Fortlaufende Abstimmungen mit der Leitung der Einrichtung werden gesichert, hieß es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung.