Jerichow (khu) l Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag in die Jerichower Tankstelle eingebrochen. Gegen 2.30 Uhr versuchten die Täter gewaltsam in die Räume in der Rosa-Luxemburg-Straße zu gelangen. Sie fuhren mit einem gestohlenen roten VW-Transporter vor und öffneten die Automatiktür. Dabei löste die Alarmanlage aus und vernebelte den Tankstellenshop. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Wer Hinweise geben kann, meldet sich bei der Kriminalpolizei unter 039 21/ 92 00.