Ferchland (sta) l Am Ostermontag, 6. April, veranstaltet das Triathlon-Team Ferchland zum 6. Mal die Ostertrennradtour für Hobbyradrennfahrer und Freizeitsportler.

Erstmals wird es neben der 74 Kilometer langen Rennradstrecke noch eine zweite Runde für jene Hobby-Radler geben, die zwar fit sind, aber kein Rennrad besitzen, kündigte Triathlon-Team-Chef Ingo Tiesler an. Dazu haben sich die Veranstalter aufgrund von entsprechenden Nachfragen entschieden.

Start ist um 13 Uhr an der Gaststätte "Storchennest" in Ferchland, Hauptstrasse 5. Die große Tour werden erneut Ricardo Schenk und Ralf Schmidt anführen, die ruhigere Runde Ingo Tiesler. Über die Länge dieser zweiten Strecke soll unterwegs entschieden werden.

Begleitet wird der Tross wieder durch Sven Gansel von Fahrrad-Sommer.

Nach der Ausfahrt stehen für jeden Sportler in der Gaststätte Kaffee und Kuchen bereit. Die Startgebühr beträgt wie immer 5 Euro für Kaffee und Kuchen sowie die Begleitung und Rück- führung bei Technikschaden.

Die Veranstalter hoffen auf eine rege Beteiligung.