Mützel (mfe) l Der Pfingstmontag ist seit Jahren ein traditioneller Termin für alle Mühlenliebhaber. Am Deutschen Mühlentag stehen die historischen Bauwerke für die Besucher offen. In Mützel wird in diesem Jahr ein ganz besonderes Jubiläum gefeiert. "In diesem Jahr feiern wir den 200. Jahrestag der Errichtung unserer Mühle im Dorf", kündigt Ortschronist Wolfgang Ermisch an. Im Sommer 1815 setzte Müller Storbeck aus Scharteucke die dort stehende Mühle nach Mützel um. Im Herbst desselben Jahres wurde die Mühle an neuer Stelle in Betrieb genommen.