Genthin (mfe) l Am Donnerstag, 23. April, ist der Welttag des Buches. Vor diesem Hintergrund wird in der Genthiner Stadt- und Kreisbibliothek wieder die Buchgarage eröffnet, wie Leiterin Gabriele Herrmann mitteilte.

Sie lädt alle Interessierten dazu ein, während der üblichen Öffnungszeiten zwischen 10 und 18 Uhr in einem umfangreichen Angebot zu stöbern. Viele Bücher, Spiele und auch CDs und Videos werden hier zum Kauf präsentiert. Ein Angebot also, das nicht nur für den Literaturliebhaber von Interesse sein wird.

"Die Bücher stammen zum größten Teil aus Geschenken, die leider keine Verwendung in der Genthiner Bibliothek oder den anderen Bibliotheken im Landkreis finden können", erklärt Gabriele Herrmann. Oft finden die kleinen Schätzchen in der Buchgarage ihre Käufer.