Zabakuck (mla). Das Dorfgemeinschaftshaus und die Feuerwehrgarage in Zabakuck erstrahlen in frischer grüner Farbe. Ortsbürgermeister Udo Ehrenbrecht und Gundula Losekamm aus dem Bauamt der Stadt Jerichow nahmen vor wenigen Tagen beim gemeinsamen Rundgang mit der Baufirma aus Kade die Sanierungsarbeiten ab.

Begonnen worden war schon im Spätherbst 2010, auf Grund des strengen Winters hatte sich die Fertigstellung des neuen Putzes und Farbanstrichs jedoch bis in das Frühjahr verzögert.

Ingesamt sind 13000 Euro investiert worden. Das Dorfgemeinschaftshaus ist ein wichtiger Treffpunkt in Zabakuck. Hier verbringen beispielsweise die Senioren gesellige Stunden miteinander, auch die Feuerwehr hat hier ihren Stützpunkt.