Genthin (mla). In der Stadtkirche St. Trinitatis wird der Ostersonntag um 5.30 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst begonnen. Erstmals seit Jahren lädt die evangelische Kirche wieder zu einer Osternachtfeier ein, bei der auch zwei Erwachsene getauft werden. Im Anschluss an den Gottesdienst wird zum Osterfrühstück ins Gemeindehaus gebeten. Voranmeldungen für das Osterfrühstück sind bis morgen erwünscht.

Am Ostertag gibt es um 10 Uhr einen Familiengottesdienst, den Schüler mit einem Osterspiel umrahmen. Ähnlich wie am Heiligabend bringt das Osterspiel das Geschehen der biblischen Botschaft zur Darstellung. Im Anschluss an den Gottesdienst sind die Kinder zum Ostereiersuchen eingeladen.

Am Ostermontag wird gemeinsam mit der katholischen und evangelisch-methodistischen Kirche der ökumenische Ostergottesdienst in Roßdorf besucht. Dieser beginnt um 14 Uhr. Um eine kleine Kuchenspende für das anschließende Kaffeetrinken wird gebeten.

Wer nach Roßdorf mit dem Fahrrad fahren möchte, trifft sich um 13.30 Uhr an der Tankstelle an der B1. Das teilte Pfarrer Dr. Reinhard Simon mit.