Zilly (mhe) l "Nun muss es nur noch ordentlich schneien", sagt Michael Schidlo. Der Sprecher der Bürgerinitiative Zilly berichtet, dass in einem gemeinsamen Arbeitseinsatz die Rodelbahn für die Kinder vorbereitet wurde.

Orkantief "Xaver" hatte am Nikolaustag eine mehr als hundert Jahre alt Esche umgestürzt, die danach den Hang blockierte. "Durch eine starke Gemeinschaft konnte kurzfristig der Baum beseitigt werden", berichtet Schidlo. Beteiligt gewesen seien Mitglieder der Bürgerinitiative und der Feuerwehr, der Ortsbürgermeister sowie engagierte Eltern, denen besonderer Dank gilt. Durch diese Initiative wurde auch der städtische Bauhof entlastet.

"Die Aktion zeigt mal wieder den Zusammenhalt und das ehrenamtliche Engagement in Zilly", erklärt Michael Schidlo, "denn nur gemeinsam kommt man weiter."

Die Rodelbahn im Zillyer Park kann also nun im Winter wieder für den Rodelspaß genutzt werden. Wenn, ja wenn es schneien würde.