Danstedt (tj). Knapp 1000 Euro Sachschaden entstanden am Mittwochmorgen bei einem Wildunfall. Ein 21-Jähriger war gegen 6.35 Uhr mit einem VW-Transporter aus Richtung Derenburg kommend in Richtung Danstedt unterwegs, als ein Reh die Fahrbahn querte und mit dem Wagen kollidierte. Das Reh starb am Unfallort.