Halberstadt (sc) l Die Christdemokraten in Halberstadt haben ihre Kandidaten für die bevorstehenden Kommunalwahlen gekürt (Volksstimme berichtete).

30 Namen werden für die CDU in der Kreisstadt auf den Wahlzetteln stehen. Dabei ist die Kandidatenriege deutlich von Männern nominiert, gerade einmal drei Frauen finden sich unter den 30 Namen.

Ziel der Christdemokraten ist es, stärkste Fraktion im neu zu wählenden Stadtrat zu werden. Sogar die absolute Mehrheit streben die Schwarzen dabei an. Die würden sie mit 21 Sitzen erreichen, der künftige Rat wird aller Voraussicht nach wieder 42 Mitglieder zählen. Über die Zusammensetzung des Kommunalparlamentes entscheiden die Einwohner Halberstadts bei den Wahlen am 25. Mai. Fünf Jahre werden die neugewählten Stadträte im Amt sein. Gleiches gilt für die Mitglieder der Ortschaftsräte und des Harzer Kreistages, die ebenfalls an diesem Tag gewählt werden.