Halberstadt (sr) l Was ein Spaß werden sollte, hat Hermann Rosenfelds Leben des heute 80-Jährigen völlig auf den Kopf gestellt. Wie ein Streich auf einer Abitur-Feier mit der Flucht aus der DDR zusammenhängt und wieso der Halberstädter dennoch mit einer Ehrennadel des Landes ausgezeichnet wird, lesen Sie in der Ausgabe der Halberstädter Volksstimme vom Donnerstag, dem 27. März.