Wasserleben (im) l Versuchte Sprengung eines Geldautomaten der Vereinigten Volksbank in Wasserleben. Nach Polizeiangaben hatten Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma am Mittwoch um 2.38 Uhr Alarm geschlagen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand über dem gebäude eine Rauchwolke. Offenbar hatten die Täter ein Gasgemisch gezündet. Ob sie Geld erbeuten konnten, ist noch unklar. Ebenso die Höhe des Sachschadens. Die Ermittler suchen dringend Zeugen, die in der Nacht auf der Hauptstraße verdächtige Personen mit einem Fahrzeug gesehen haben.