Schierke (dl) l Ein sportlicher Hotelgast, ein aufmerksamer Zeuge und sehr flinke Polizeibeamte haben sich am Freitag dem 13. in Schierke ein Erlebnis der besonderen Art "beschert". Besagter Zeuge hatte gegen 23 Uhr in der Straße Barenberg eine Person bei dem Versuch, über ein Fenster in ein Hotel einzusteigen, beobachtet. Der aufmerksame Beobachter zögerte keine Sekunde, rief die Polizei, die sofort mit Blaulicht nach Schierke raste, um den Einbrecher zu stellen. Letzterer wurde auch geschnappt. Die Handschellen konnten die Beamten jedoch stecken lassen, denn beim "Einbrecher" handelte es sich um einen 43-jährigen dänischen Hotelgast, der lediglich seinen Schlüssel vergessen hatte. Er erhielt so eine Lektion in punkto Aufmerksamkeit und Zivilcourage.