Halberstadt (sa) l Bereits zum 8. Mal findet das Schul-, Siedler- und Schützenfest in der Sargstedter Siedlung in Halberstadt statt. Es gibt noch einen Grund mehr zu feiern, denn die Gartenstadt begeht ihr 100-jähriges Jubiläum.

Am Freitag, dem 27. Juni, beginnt um 19 Uhr die Greifvogelschau des Falkenhofs Harz, gefolgt von den Darbietungen der "Dancing Hat`s" und der Nachwuchsband "The Jeals". Pünktlich zur Abenddämmerung, gegen 21.20 Uhr wird das Festgelände beim Ballonglühen in einem romantischen Licht erscheinen.

Ab 11 Uhr stehen am Sonnabend, dem 28. Juni, Sport, Spiel und Spaß in der Diesterwegschule auf dem Programm. Ab 12 Uhr finden der DAK-Städtewettkampf "Radeln für Halberstadt" und ein Fußballturnier statt. Der Schützenkönig der Siedler wird ermittelt. Neben Ponyreiten gibt es für die kleinen Gäste noch mehrere andere Aktivitäten. Um 14 Uhr wird das Fest durch den Oberbürgermeister und Ehrengäste eröffnet. Der Magier "Mister Lu" wird die Gäste verzaubern und die Band "Rock`n Fun" wird ab 20 Uhr für musikalische Unterhaltung sorgen.

Um 9 Uhr beginnt am Sonntag, dem 29. Juni, das Wecken und der Festumzug der Schützenvereine. Wer es gern sportlich mag, ist um 10 Uhr in der Diesterwegschule genau richtig. Ein Zumba-Spezial soll zeigen, wieviel Spaß die Kombination aus Tanz und Fitness machen kann. Beim bereits zur Tradition gewordenen Kinderflohmarkt kann das eine oder andere Schnäppchen gemacht werden.

In diesem Jahr gibt es einen besonderen Aufruf der Veranstalter. Wer zum Beispiel ein betagtes Motorrad, eine alte Kaffeemühle oder auch ein Radio aus Omas Zeiten hat, kann sich unter der Telefonnummer (0 39 41) 60 60 96 melden und seine Schätze zur Verfügung stellen. Alles, was Erinnerungen weckt und Kinder staunen lässt, ist hier gefragt.

Damit dieses umfangreiche Programm überhaupt möglich ist, bedarf es vieler Sponsoren und Unterstützer, denen die Organisatoren herzlich danken.