Hohenwarsleben (im) l Fünf Raser haben Beamte des Börde-Reviers am Dienstag zwischen 7 und 13 Uhr bei einer mobilen Kontrolle auf der B 81 ertappt. So wurde ein Mann (40) aus Thale in einem BMW mit 147 km/h in einer 70-er Zone "geblitzt". Wie ein Polizeisprecher in Hohenwarsleben sagte, bedeutet das ein Bußgeld von 600 Euro, drei Monate Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg. Ein Audi wurde in einem 100-er-Bereich mit 152 km/h gemessen. Das sind für den Fahrer (61) 200 Euro, zwei Punkte und ein Monat als Fußgänger.