Halberstadt (we) l Wer noch keine Ausbildung gefunden hat oder einfach mal schauen will, was in Sachen Beruf in der Region möglich ist, sollte sich den Sonntag, 27. September, vormerken. Dann findet in der Arbeitsagentur in Halberstadt wieder die Berufsfindungs- und Studienmesse statt.

Dabei sind 100 Aussteller, darunter Industrie- und Handwerksunternehmen aus der Region, Dienstleistungsfirmen und Hochschulen. Zudem stehen die Fachberater der Arbeitsagentur für Anfragen bereit, teilt Antje Möhring von der Arbeitsagentur mit.

Messe ist von 10 bis 14 Uhr geöffnet, weitere Informationen unter www.arbeitsagentur.de/halberstadt