Ermsleben (dl) l Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in eine Discounter-Filiale in Ermsleben eingedrungen und haben dabei hohen Sachschaden verursacht. Wie Polizeisprecher Uwe Becker auf Anfrage informierte, hebelten die Täter gegen 0.50 Uhr die Eingangstür des Netto-Marktes in der Straße Am Mittelweg auf. Anschließend entwendeten sie Zigaretten im Gesamtwert von rund 8000 Euro und flüchteten. Damit setzt sich die Serie von Überfällen und Einbrüchen in Ermsleben fort. Erst am Freitag voriger Woche war in den Abendstunden ein Mann in den örtlichen NP-Markt eingedrungen, hatte Bargeld erbeutet und konnte anschließend unerkannt flüchten. Die Polizei sucht in beiden Fällen Zeugen.

Hinweise bitte unter Telefon (0 39 41) 67 41 93 an das Polizeirevier in Halberstadt.