Halberstadt (je) l Die Adventszeit wird am Sonnabend, dem 29. November, in Halberstadt mit einem großen Glockenkonzert eingeläutet. "Vor dem Halberstädter Dom werden sie bereits zum vierten Mal erwartet, die Träger von Triangeln, Glöckchen und Klangspielen", informiert Claudia Wyludda von der Domschatzverwaltung. Die Veranstaltung beginnt um 17.30 Uhr mit dem Turmblasen des Posaunenchores von den Domtürmen. Kurz vor 18 Uhr wecken dann die kleinen und großen Gäste mit ihren mitgebrachten Instrumenten die Glocken der Stadt. Mit einem Großen Geläut begrüßen die Glocken der Liebfrauenkirche und des Domes den Advent. Danach sind alle eingeladen, mit Gesang und Dudelsackklängen in den feierlich beleuchteten Dom einzuziehen.