Ballenstedt (dl) l Der Jugendclub in Ballenstedt ist das Ziel von Langfingern geworden. Wie ein Polizeisprecher auf Anfrage erklärte, drangen Unbekannte zwischen Dienstag und Mittwoch in das Gebäude in der Holsteiner Straße ein. "Sie brachen ein Vorhängeschloss auf, entfernten ein Gitter und hebelten schließlich ein Fenster auf", so Polizeisprecher Uwe Becker. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Täter einen Fernseher, eine Spielekonsole sowie einen Laptop, zwei Musikanlagen und einen Computerbildschirm. Die genaue Höhe des entstandenen Sachschadens könne bislang noch nichtgenau beziffert werden.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Telefon (0 39 41) 67 41 93 zu melden.