Friedrichsbrunn (dl) l Die Friedrichsbrunner Skifans haben auf Winter umgestellt: "Wir freuen uns, dass es endlich geschneit hat - die Loipen sind gespurt", so Udo Nordhaus von Skiverein am Donnerstagabend. Aktuell gebe es 15 bis 20 Zentimeter Schnee mit steigender Tendenz in den nächsten Tagen. Er werde täglich neu spuren, bitte aber um Verständnis, dass extremer Wind für Verwehungen sorge.

Insgesamt sind laut Tourismus-Information für die Wintersportlern 19 Kilometer gespurte Loipen gezogen worden, heißt es aus der Bodetal-Information. Auch Rodelfreunde kämen in Friedrichsbrunn an verschiedenen Rodelhängen auf ihre Kosten.

Der Ski- und Rodelverleih im Café Bonhoeffer in der Waldstraße 7 habe von Montag bis Sonntag von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Über die Bodetal-Information könnten noch kurzfristig Unterkünfte für ein Winterwochenende gebucht werden, der Kontakt ist über Telefon (0 39 47) 7 76 80 00 oder online unter www.bodetal.de möglich. Ebenfalls unter dieser Adresse fänden Interessenten aktuelle Informationen zu den Schneeverhältnissen und Loipen. Eine integrierte Webcam biete Ausblicke ins Wintersportgebiet Friedrichsbrunn.