Wernigerode (im) l Der Ausschuss für den Eigenbetrieb Rettungsdienst berät am Dienstag, 3. Februar, um 17 Uhr öffentlich im Sitz des Unternehmens, Bahnhofstraße 39, in Wernigerode. Dabei geht es um eine Satzung über die Erhebung von Benutzungsentgelten für die Inanspruchnahme des Rettungsdienstes im Landkreis Harz. Weiteres Thema des Abends ist der Wirtschaftsplan. Zu Beginn wird eine Fragestunde für Einwohner angeboten.