Drei Annen Hohne (dl) l In den Winterferien ist der HohneHof für Schüler eine gute Adresse. Das Wetter spielt dabei nach Angaben eines Sprechers keine vordergründige Rolle. Am morgigen Dienstag, 3. Februar, geht es ab 11 Uhr vom Parkplatz in Drei Annen Hohe zur Entdeckungstour. Dabei rückt die Frage "Winterschlaf, Winterruhe oder Winterspeck - wie überleben die Tiere des Waldes die langen Wintermonate?" in den Mittelpunkt. Die Tour endet am HohneHof, wo man sich aufwärmen und stärken kann. Am Mittwoch können Besucher beim Ranger-Tag allerlei Wissenswertes auf dem Hof erfahren. Am Donnerstag wird ab 11 Uhr zum Basteln und Papierschöpfen eingeladen - dazu wird um Anmeldung gebeten.

Anmeldungen unter Telefon 039455/8640, das gesamte Programm unter www.nationalpark-harz.de