Gernrode (dl) l Eine 75 Jahre alte Frau hat binnen weniger Augenblicke gleich zwei Unfälle verursacht. Wie Polizeisprecher Uwe Becker sagte, wollte die Frau mit ihrem VW Fox den Parkplatz eines Supermarktes verlassen. Dabei übersah sie einen vorfahrtberechtigten Honda-Fahrer, der zeitgleich auf den Parkplatz fahren wollte, und stieß mit diesem zusammen. Anschließend legte die 75-Jährige den Rückwärtsgang ein und kollidierte mit einem hinter ihr stehenden Renault. Dabei wurde die 55-jährige Renaultfahrerin leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von rund 5300 Euro.