Halberstadt (je) l Eine 22-jährige Blankenburgerin ist am Sonnabend um 18.15 Uhr mit ihrem Pkw Citroen in Halberstadt kontrolliert worden. Ein Schnelltest reagierte positiv auf Amphetamin/Meth-amphetamin, informiert die Polizei. Bereits am Vortag hatten Beamte die Frau in Blankenburg kontrolliert, ein Drogentest reagierte ebenfalls positiv. Nach der erneuten Blutprobenentnahme wurde gegen die Frau ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Sie muss mit bis 1500 Euro Bußgeld, zwei Punkten und drei Monaten Fahrverbot rechnen, so die Polizei.