Halberstadt (dl) l Zwei Verletzte sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstagmorgen auf der Quedlinburger Straße (B 79) in Halberstadt ereignet hat. Laut Polizei wollte ein 18-Jähriger gegen 7.20 Uhr mit einem VW Eos die B 79 von Max-Planck- in Richtung Otto-Spielmann-Straße queren. Dabei übersah er einen aus der Innenstadt kommenden VW Passat und kollidierte mit dem Fahrzeug. Sowohl die 11-jährige Insassin im VW Eos als auch die 47 Jahre alte Passatfahrerin wurden verletzt und vom Rettungsdienst ins Klinikum gebracht. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf rund 25 500 Euro.