Ilsenburg (im) l Mit 2,62 Promille Atemalkohol hat die Polizei am Donnerstag gegen 14 Uhr einen 57-Jährigen in Ilsenburg buchstäblich aus dem Verkehr gezogen. Wie ein Sprecher des Harzreviers mitteilte, hatte der Chemnitzer die ADAC-Pannenhilfe angefordert. Sein Pkw Mazda war eigenen Angaben nach auf dem Goetheweg plötzlich ausgegangen.