Halberstadt (tj). Der Mai ist gekommen, und alle Zugvögel sind wieder eingetroffen. Das heißt, es ist Zeit für die traditionelle Vogelstimmen-Wanderung. Die Mitarbeiter des Heineanums laden zum Dienstag, dem 24. Mai, um 19 Uhr ein. Treffpunkt ist der Haupteingang des Städtischen Friedhofes. "Unsere Städte, ganz besonders deren Parkanlagen, bieten einer großen Zahl von Vogelarten Lebensraum. Zu diesen Parks kann man auch den Friedhof rechnen, auf dem rund 30 Arten regelmäßig brüten", sagt Dr. Bernd Nicolai, Direktor des Heineanums. Die Mitarbeiter des Heineanums und Mitglieder seines Förderkreises werden auf dem Spaziergang Erläuterungen geben.