Mannhausen (il) l Aus einer ehemaligen Milchviehanlage in Mannhausen haben unbekannte Täter am Dienstag zahlreiches Buntmetall gestohlen. Wie die Polizei am Mittwoch informierte, drangen die Diebe in Büroräume sowie Stallanlagen ein. Dabei hatten sie es auf Kupfer- und Messingrohre sowie Stromkabel abgesehen. Das Diebesgut transportierten die Täter nach bisherigen Erkenntnissen mit einem grünen Renault in unbekannte Richtung ab. Die Kennzeichen am Fahrzeug waren gestohlen, teilte die Polizei mit.