Großen Andrang gab es gestern bei der Haldensleber Volksstimme. Mit ihrem Lehrer Michael Hoffmeyer war die Klasse 8a des Professor-Friedrich-Förster-Gymnasiums zu Besuch. Im Rahmen des Projekts "Schüler machen Zeitung" (SchmaZ) beschäftigen sich die Jugendlichen damit, wie Journalisten arbeiten, wie sie an Informationen kommen und wie am Ende fertige Zeitungsseiten entstehen. Dabei ließen es sich die Schüler nicht nehmen, ihren erwachsenen Kollegen auf die Finger zu schauen. Eine Stunde lang horchten sie Volksstimme-Redakteur André Ziegenmeyer (Mitte) nach allen Regeln der Kunst aus.Foto: Anja Nolte