Haldensleben (az) l Ein gezielter Faustschlag hat am Freitag einer Polizistin die Nase gebrochen. Das Ganze ereignete sich um 23.25 Uhr in der Nähe der Masche. Laut Polizeibericht kamen die Beamten auf eine Schlägerei zu. Die Polizistin wollte einem verletzten Mann helfen. Daraufhin schlug ihr dieser ins Gesicht und brach ihr dabei das Nasenbein. Die Beamtin musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden und blieb dort auch zur weiteren Beobachtung. Dem Täter droht nun eine Anzeige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.