Irxleben (il) l Mit leichten Verletzungen hat ein 77-jähriger Wohnwagengespann-Fahrer einen Unfall auf der Autobahn 2 überstanden. Der Senior war in Richtung Berlin unterwegs, als er in Höhe des Rastplatzes Börde-Süd gesundheitliche Probleme bekam. Mit seinem Wohnwagengespann kam er nach rechts von der Straße ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und blieb auf dem Grünstreifen stehen, teilte die Autobahnpolizei mit.