Alleringersleben (mb) l Die 60-jährige Fahrerin eines Daimler-Benz musste am Donnerstag um 15.39 Uhr auf der A2 kurz vor der Anschlussstelle Alleringersleben in Richtung Hannover verkehrsbedingt anhalten. Der Fahrer eines Rover, der dahinter fuhr, beachtete das nicht und fuhr auf. Bei dem Zusammenstoß wurde der 23-Jährige leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, die Autos mussten abgeschleppt werden.