Landkreis Börde (jk) l Die A 2-Anschlussstelle (AS) Bornstedt in Fahrtrichtung Hannover wird ab heute 8 Uhr voll gesperrt. Grund dafür ist die planmäßige Erneuerung der knapp 15 Jahre alten Fahrbahndecke.

Umleitungen für die Zeit der Bauarbeiten sind ausgeschildert. Der auffahrende Verkehr wird ab Bornstedt über die Bedarfsumleitung U 76 (B 1, B 245) bis zur Auffahrt an der AS Eilsleben geführt. Auch Autos, die aus Richtung Berlin kommen und ursprünglich in Bornstedt abfahren wollen, müssen die AS Eilsleben nutzen, hier wenden und über die Richtungsfahrbahn Berlin zurück bis zur AS Bornstedt fahren.Bis zum 26. Oktober sollen die Arbeiten voraussichtlich abgeschlossen sein.