Landkreis Börde (tj) l Aufgrund des Schneefalls und der Straßenglätte ist es am Freitagmorgen zu mehreren Verkehrsunfällen im Landkreis Börde gekommen. Wie Polizeisprecher Joachim Albrecht der Volksstimme mitteilte, krachte es unter anderem zwischen Siestedt und Grauingen, in Rogätz und in Groß Ammensleben. Bei allen Unfällen entstand jedoch nur Blechschaden. Lediglich bei einem Unfall in Groß Bartensleben gab es einen Verletzten.