Haldensleben (jk) l Mit der Erweiterung des Wohngebiets Werderstraße sollen im Auftrag der Stadt Haldensleben 27 neue Bauplätze entstehen. Die Erschließung ist noch für dieses Jahr vorgesehen. Dafür soll für das Gebiet eine extra Baustraße geschaffen werden. Zudem ist vorgesehen, das neue Wohngebiet mit einem eigenen Blockheizkraftwerk wärmetechnisch zu versorgen. Über den entsprechenden Bebauungsplan wird der Haldensleber Stadtrat am kommenden Donnerstags entscheiden. Bereits jetzt ist die Nachfrage nach Bauplätzen in dem Wohngebiet deutlich höher als das Angebot.