Uthmöden (jk) l Nach dem Brand im Sportlerheim des SV Blau-Gelb Uthmöden/Satuelle im vergangenen Dezember wird das Gebäude derzeit saniert. Die Arbeiten am Dach sind abgeschlossen, nun geht es im Inneren weiter. Die Baukosten von rund 43500 Euro übernimmt die Versicherung der Stadt Haldensleben. Bis April sollen die Arbeiten beendet sein. Das Feuer hatten Einbrecher vermutlich über die Weihnachtsfeiertage gelegt. Die Polizei ist bei ihren Ermittlungen zu der Erkenntnis gekommen, dass die Täter damit ihre Spuren verwischen wollten.