Elbeu (mb) l Nach ersten Erkenntnissen seien Unbekannte wahrscheinlich am Dienstag gewaltsam in elf Gartenlauben in der Gartensparte "Ohrefeld" an der Jersleber Straße eingedrungen, berichtet ein Polizeisprecher. Die Eindringlinge durchsuchten die Lauben. Die Polizei hat inzwischen einige der Kleingärtner ausfindig gemacht und informiert. Die Laubenbesitzer prüfen derzeit, was entwendet wurde. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise nimmt die Kripo in Wolmirstedt entgegen.