Niederndodeleben (tj) l Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen ist ein Autofahrer leicht verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, fuhr ein Hyundai-Fahrer gegen 5.55 Uhr auf der Schnarsleber Straße, als er nach eigenen Angaben von einem entgegenkommenden Fahrzeug geblendet wurde und gegen einen parkenden Dacia fuhr. Der Wagen wurde durch den Aufprall gegen eine Hauswand und einen ebenfalls dort stehenden Audi geschleudert. Der Fahrer des Hyundai wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. An allen drei Fahrzeugen entstand zum Teil erheblicher Sachschaden.