Haldensleben (jk) l Schnelles Internet ist in Haldensleben kaum vorhanden. Das soll sich mit einer Breitbandoffensive, die von der EU, dem Bund und dem Land finaziert wird, ändern. Um das Ziel zu erreichen, bieten sich drei Varianten an. Zunächst soll der Weg der Marktkonsultation gegangen werden, informiert Stadt-Pressesprecher Lutz Zimmermann. Dass es ein langwieriges Verfahren sein wird, bis es in Haldensleben und den Ortsteilen schnelles Internet gibt, daran lässt Zimmermann keinen Zweifel.