Haldensleben (mb) l Fast 900 Asylbewerber sind nach der jüngsten vorliegenden Statistik im Landkreis Börde registriert. Ende März wird die 1000 erreicht sein, denn in diesem Jahr sieht die Quote vor, dass der Landkreis Börde in jedem Monat 100 Asylbewerber aufnehmen muss. Anfang April soll eine weitere Unterkunft in Wolmirstedt geöffnet werden, sie wird aber nur für die Zuweisungen in einem Monat reichen, so dass der Landkreis weiter nach Unterkünften sucht. Überall helfen viele Ehrenamtliche mit, die Neuankömmlinge mit der deutschen Sprache vertraut zu machen.