Haldensleben (jk) l "Flax und Krümel" heißt die neue Integrative Kindertagesstätte der Lebenshilfe Ostfalen. Sie hat Anfang April im Mehrgenerationenhaus EHFA ihren Betrieb aufgenommen und bietet bis zu 40 Kindern im Alter ab 2 Jahren Platz. Derzeit besuchen schon 20 Mädchen und Jungen die Einrichtung. Neben Kindern ohne Beeinträchtigungen werden bei "Flax und Krümel" Kinder mit leichten Entwicklungsverzögerung und mit Sprachauffälligkeiten betreut. Für Kinder mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen sind die Räume jedoch nicht geeignet, sie werden weiterhin die Lebenshilfe-Kitas "Rappelkiste" und "Ratz und Rübe" besuchen.