Haldensleben (jk) l Der Wahlausschuss hat die Ergebnisse der Bürgermeisterwahl vom vergangenen Sonntag bestätigt. "Es liegen keine Bedenken vor", stellte Stadtwahlleiter Norbert Eichler am Mittwochabend fest. Auch die Mitglieder des Wahlausschusses haben keine Einwände.

Die meisten Stimmen bei der Wahl holte Henning Konrad Otto (parteilos, für die CDU) mit 2014. Nur 306 Stimmen weniger bekam Regina Blenkle (FUWG). Als bestplatzierte Kandidaten gehen beide am Sonntag, 10.Mai, in die Stichwahl.