Hohenwarsleben (tj) l Ein Wachmann hat in der Nacht zum Dienstag Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Laut Polizeibericht versuchten zwei Unbekannte in einen Supermarkt in der Berliner Allee einzudringen, als die Alarmanlage auslöste. Daraufhin flohen die beiden gemeinsam mit zwei weiteren Komplizen in einem schwarzen 3er BMW mit Schönebecker Kennzeichen in Richtung Autobahn. Der Wachmann versuchte die Diebe noch aufzuhalten, wurde jedoch mit einer Brechstange bedroht. Die Einbrecher hatten in dem Markt einen Tresor beschädigt, flohen dann aber ohne Diebesgut.