Rogätz (mb) l Die Polizei sucht nach Zeugen. Einem achtjährigen Jungen kam am Mittwoch kurz nach 15.30 Uhr auf der Magdeburger Straße, Ecke Schulstraße ein Mann mit einem Schäferhund entgegen. Der Hund war angeleint, er lief jedoch etwa einen Meter von seinem Besitzer entfernt und biss dem Jungen im Vorbeigehen in die Hüfte. Der Mann leistete keine erste Hilfe, sondern lief einfach weiter. Der Junge wurde ambulant im Rettungswagen versorgt. Polizisten suchten gemeinsam mit einem Mitarbeiter des Ordnungsamtes die Umgebung ab, allerdings ohne Ergebnis. Die Polizei sucht den Hundebesitzer und Zeugen des Vorfalls. Hinweise werden erbeten im Polizeirevier Haldensleben, Tel. 03904/4780.